Bahnstreik (2)

Wie ich ja bereits gestern geschrieben habe, bin ich, um zur Arbeit zu kommen, auf die Bahn angewiesen. Heute habe ich deswegen – um dem Streik von vorn herein ausweichen zu können, den IC genommen. Der kostet mich jedoch im Gegensatz zur RB/RE eine Kleinigkeit um genau zu sein 4,50€. Dazu kommt noch, dass ich heute Nachmittag – ebenfalls mit dem IC – weiter fahre zu meiner Freundin, was mich nochmal 32€ kostet (statt der, wenn ich mit dem Regionalverkehr fahren könnte, 15,20€). Ich könnte also sagen, dass mich dieser scheiss Streik bisher 21,30€ gekostet hat – finde ich sehr erfreulich, zumal ich davon wohl keinen Cent wieder sehen werde. Daher hier nochmal mein ausdrücklicher Dank an die GDL 👿

(Wer Ironie oder gar Sarkasmus findet, darf ihn behalten)