Schlagwort-Archiv: pdt

PHP Tools Integration (PTI) für eclipse (PDT): „Project does not exist“

Nachdem mir gestern das – meiner Meinung nach äußerst sinnvolle – eclipse Plugin PHP Tools Integration (kurz PTI) begegnet ist, habe ich mich daran begeben es ein wenig zu testen. Schon deswegen weil es (für mich vor Allem anderen) in Sachen PHPUnit ein echter Fortschritt beim Arbeiten wäre. Einziges Problem dass ich bisher habe und was das Plugin für mich unbenutzbar macht: Wenn ich per Rechtsklick auf eine PHP-Datei „PHP Tools“ -> „PHPUnit“ -> „Create Test Case“ klicke, behauptet eclipse (oder viel mehr das Plugin) „Project does not exist“. Angemerkt sollte noch sein, dass ich mit Mac OS X arbeite, mit Windows habe ich das Tool bisher noch nicht getestet, von daher weiß ich nicht ob das Problem dort ebenfalls auftritt.

Meine Versuche das Problem zu lösen sind bisher sämtlich wenig glamourös gescheitert. Dazu zählten unter anderem:

  1. Festlegen des Source Folders auf einen absoluten (und nicht zum projekt relativen Pfad)
  2. Anlegen eines neuen Projekts (für den Fall dass die Standardprojekt-Einstellungen nicht mehr funktionieren)
  3. Einbinden von PHPUnit als eigenes Projekt und „verknüpfen“ des Testprojekts mit dem Projekt „PHPUnit“
  4. Die Tests sind sowohl mit der Entwickler- als auch der „normalen“ Version gelaufen – beide Versionen lieferten die gleichen ausbleibenden Erfolge
  5. Google mit vielfältigen Suchanfragen zu meinem Problem quälen – außer Lobeshymnen (zumeist von Entwicklern, die (den Screenshots nach) mit Windows arbeiten nichts gefunden

Bisher hoffe ich noch das Problem so beheben zu können, evtl. auch mit Hilfe des einen oder anderen Kommentars. Ansonsten würde ich im Moment noch auf einen Bug des Plugins in Verbindung mit Mac OS X. Solange das Problem jedoch noch nicht behoben ist PTI bisher leider für mich unbenutzbar