Schlagwort-Archiv: subversion

JavaHL und Mac OS X

Teilweise war es für mich ebenso ein Problem unter Mac OS X eclipse (eigentlich das subclipse-Plugin) zum Laufen zu bekommen, wie unter Windows. Dieses „Problem“ ergab sich daraus, dass ich jedes mal wieder aufs Neue die entsprechenden Installationsquellen suchen musste. Gut, das könnte man auch damit begründen, dass ich einfach nur zu faul war die entsprechenden Seiten zu bookmarken 😉 (ist auch teilweise richtig). Inzwischen habe ich jedoch einen schöneren Weg gefunden – er heißt: MacPorts.

Die nötigen Binaries um Mac Ports zu installieren bekommt ihr hier: macports.org

Neben dem durchaus angenehmen Vorteil, über diese Quelle einige weitere Portierungen für Mac OS X aus der Linux-Welt zu bekommen (zum Beispiel wget) kann man sich hierüber auch die nötigen Pakete zur „reibungsfreien“ Benutzung der JavaHL-Schnittstelle von subclipse installieren. Und zwar folgendermaßen:

sudo port install subversion subversion-javahlbindings

Nach Abschluss dieser Installation (und natürlich vorheriger Installation des subclipse-Plugins in eclipse) steht der Verwendung von JavaHL nun nichts mehr im Wege.

subversion hairstyles

Kann mir jemand verraten was genau das sein soll – ist in der persönlichen Readme (.subversion/README.txt) zu finden (unter Linux – Windows weiß ich im Moment nicht):

File locations
==============

Typically, Subversion uses two config directories, one for site-wide
configuration,

Unix:
/etc/subversion/servers
/etc/subversion/config
/etc/subversion/hairstyles
Windows:
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\Subversion\servers
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\Subversion\config
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\Subversion\hairstyles
REGISTRY:HKLM\Software\Tigris.org\Subversion\Servers
REGISTRY:HKLM\Software\Tigris.org\Subversion\Config
REGISTRY:HKLM\Software\Tigris.org\Subversion\Hairstyles

Wüsste zu gerne ob das nur ein Scherz ist 😉